BeanDev: UpdateCenter mit neuen Icon und Kategorien

Post to Twitter

Moin!

Jens kämpft sich das erste Mal durch das “Patchen” der NetBeans-Platform. In seinem Blog beschreibt er, wie er dem Update-Center beibringen will, eigene Icons und Kategorien darzustellen.Der passende Bug-Report findet sich hier #183778.

Das grundsätzliche Problem ist, dass es nur drei feste Kategorien gibt, die auch noch im Quelltext als fest verdrahtetes enum hinterlegt ist. Die Icons sind auch nicht austauschbar. Der Patch soll es Platform-Entwicklern ermöglichen für die eigenen Anwendungen zusätzliche Kategorien hinzuzufügen.

Es würde mich freuen, wenn der Patch es für die 7′er Version schaffen würde.

Beste Grüße,
Josch.

Dieser Beitrag wurde unter NetBeans Plattform abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf BeanDev: UpdateCenter mit neuen Icon und Kategorien

  1. Jens sagt:

    Es ist vollbracht: Integrated into ‘main-golden’, will be available in build *201101110000*

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.